Körpertherapien

Unser Körper ist ein sehr fein aufeinander abgestimmtes System - Nervensystem, Organe, Muskeln und Skelett sind eng miteinander verbunden. Blockaden, Dysfunktionen oder Überlastungen in einem dieser Systeme können durchaus Auswirkungen auf einen oder mehrere der anderen Bereiche haben. Hier sollte man auch das psychische Befinden nicht vergessen. Dauerhafte Beschwerden können aufs Gemüt schlagen sowie psychische Beschwerden durchaus zu körperlichem Unwohlsein führen können.

 

Den Mensch im Ganzen sehen - das ist unser Praxismotto. Wir arbeiten mit verschiedenen Methoden, um dieses faszinierende System "Körper" auf verschiedene Weisen ansprechen und unterstützen zu können.

 

Wer es gerne noch etwas genauer wissen möchte:

 

Erklärungsmodelle finden Sie auf den jeweiligen Seiten.